ValueBlog

Wissensquelle zur Eignungsdiagnostik und mehr

ValueBlog Wissensquelle zur Eignungsdiagnostik und mehr

Der ValueBlog ist immer für Sie geöffnet ... und Sie sind herzlich eingeladen, sich aktiv zu informieren und genauso, sich aktiv zu beteiligen!

In unserem ValueBlog greifen wir interessantes rund um die überfachliche Personal- und Eignungsdiagnostik auf. Wir erklären Begriffe und Zusammenhänge, nehmen Stellung zu aktuellen Themen, erzählen die eine oder andere Anekdote. Als Wissensquelle helfen wir, Ihre Personalarbeit zu verbessern und zu erleichtern. Die Basis hierfür ist unsere tägliche Praxis rund um den Faktor Mensch im Unternehmen. Mit dem Faktor Mensch steht und fällt ein erfolgreiches Unternehmen oder Team. Deswegen ist es gerade hierbei umso wichtiger genau hinzuschauen und Entscheidungen auf wirtschaftlicher und vor allem wissenschaftlich valider Grundlage zu treffen.

Wir veröffentlichen regelmäßig neue Beiträge im ValueBlog. Es lohnt sich also, immer wieder vorbeizuschauen, oder auch unseren Newsletter zu abonnieren. In diesem senden wir Ihnen dann den Blog des Monats zu.

Bestfit Management Prozess einfach

BestFit Management im Online Assessment

Warum BestFit Management? Warum Online Assessment? Ein Szenario Haben Sie schon mal eine Stelle doppelt besetzt? Dann dürften Sie mehrere Menschen mit gleicher oder ähnlicher Qualifikation kennengelernt haben. Wenn zwei passende Kandidaten gefunden sind, scheint... weiterlesen

Manipulierbarkeit, Schauspielerei, Betrug - nicht bei ValueProfilePlus

Manipulierbarkeit von Testverfahren in der Personalarbeit

Die Manipulierbarkeit von Testverfahren ist ein großes Problem, da Probanden die Ergebnisse (un)bewusst zu ihrem Vorteil beeinflussen. Man spricht auch von einer Verfälschung der Testergebnisse. Insbesondere Testverfahren, die ein Selbstbild bzw. Fremdbild erfragen, sind stark von der Manipulierbarkeit betroffen. weiterlesen

Typologien sind unbrauchbar für die Personalarbeit

Warum Typologien ungeeignet sind

Typologien stecken Menschen anhand von Merkmalen in Schubladen. Diese Stereotypisierung vernachlässigt jedoch die Individualität der Menschen und versucht die Weltbevölkerung auf eine geringe Anzahl von Gruppen zu reduzieren. Es entstehen dabei grundlegende Fehler, welche in der Personalarbeit untragbar sind. weiterlesen

eierlegende Wollmilchsau, eierlegendewollmilchsau

eierlegende Wollmilchsau (eWMS)

Eierlegende Wollmilchsau (eWMS) Unser Maskottchen – nicht ohne Grund! © Ferchl und Veitl GbR - Bilder und Texte sind urheber- und lizenzrechtlich global geschützt, unerlaubte Verwendung wird verfolgt und geahndet Die eierlegende Wollmilchsau (eWMS) steht...

Handlungsfelder

Zwölf Handlungsfelder in der Wertematrix

Die Kombination der Wertedimensionen (menschlich, praktisch, formal), Werteräume (Umwelt, Selbst) und Lösungskonzepte (Plan A, Plan B) wird in einer Wertematrix mit zwölf Handlungsfeldern für ValueProfilePlus dargestellt. Dadurch wird eine interessensbezogene Betrachtung ermöglicht und erleichtert. weiterlesen

Kommunikation muss klar und verständliche sein

Wie viel Weichspüler verträgt Kommunikation?

Schlechte Nachrichten zu überbringen ist nicht einfach, aber ... Kommunikation wird immer transparenter. Ein Fehltritt ist schnell für alle sichtbar. Deshalb hat sich die Kommunikation in den letzten Jahrzehnten stark verändert. War sie früher oftmals... weiterlesen

BIG5 BIG FIVE OCEAN

Personal- und Eignungsdiagnostik im Umbruch

Immer mehr Systemgeber wechseln das Verfahren – Fluch oder Segen? Menschen richtig zu beurteilen, ist nicht leicht. Umso weniger man sein Gegenüber kennt, desto ungenauer fällt die Beschreibung aus. Online-Assessments sollen helfen, in der wenigen... weiterlesen

New-Work leben, nicht definieren

New Work Mindset – Was ist es?

Warum man New Work nicht einführen kann, sondern es leben muss „Zu welchem Thema musst du denn recherchieren?“, fragte meine Mutter, als ich wieder vor meinem Laptop saß und tippte, tippte, tippte. „Das New Work... weiterlesen

Ihre Fragen beantworten wir gerne!

Auch wenn Sie sehr viele Informationen auf unserer Homepage schon finden können, so ist es nicht möglich, alles und jedes Szenario abzubilden. Deshalb stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten. Im Dialog klärt sich bekanntlich das eine oder andere einfacher und effizienter. Füllen Sie kurz eines der unten stehenden Formulare aus und wir melden uns gerne bei Ihnen.

Wählen Sie, ob Sie lieber unser Kurzformular nutzen möchten oder uns die Chance zur Vorbereitung durch ein paar mehr Informationen geben. Mit dem etwas größerem Formular sparen Sie sich dennoch Zeit, weil wir uns für Sie online vorbereiten.

Ein kleiner Schritt für Sie,
ein großer Schritt für Ihre Personalarbeit

Bitte wählen Sie das für Sie passende Kontaktformular, indem Sie auf die gewünschte Zeile klicken:

Wir freuen uns auf Sie und reagieren üblicherweise binnen zwei Werktagen. Sie erhalten eine Kopie Ihrer Kontaktaufnahme an die angegebene E-Mail-Adresse. Sollte uns diese noch nicht bekannt sein, erfolgt zum Schutz Ihrer persönlichen Daten eine Double-Opt-in Abfrage in einer separaten Nachricht.